Menü Zuhause

Feldscheune abgebrannt

Zuletzt aktualisiert am 14. August 2015 20:19 Uhr von Presse-Eifel

53881 Euskirchen (ots) – Am frühen Freitagmorgen (01.45 Uhr) wurde
der Feuerwehr und der Polizei ein Scheunenbrand bei Palmersheim
gemeldet. Bei Eintreffen der Polizei brannte die Scheune in voller
Ausdehnung. Die eingesetzten Feuerwehren ließen die Scheune
kontrolliert abbrennen. In der Scheune verbrannten noch insgesamt
vier Karnevalswagen verschiedener Gesellschaften. Der Sachschaden
liegt im fünfstelligen Bereich. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen
werden kann, wurde der Brandort beschlagnahmt und die Polizei
übernimmt die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel