Menü Zuhause

Felgenembleme gestohlen

Zuletzt aktualisiert am 24. Juli 2017 12:49 Uhr von Presse-Eifel

53919 Weilerswist (ots) – Als drei Lkw Fahrer mit ihren Pkw
Transportern auf dem Parkplatz „Blauer Stein“ an der Autobahn A61 in
Fahrtrichtung Köln Freitagmorgen ihre Fahrt fortsetzen wollten,
bemerkten sie den Diebstahl von 48 Felgenemblemen an ihren geladenen
Pkw. Die drei Lkw hatten jeweils acht Fahrzeuge geladen. An den
Fahrzeugen auf der unteren Ebene hatten Diebe in der Nacht zu
Freitag, während der Nachtruhe der drei Fahrer, die Feldgenembleme
demontiert und gestohlen. Der entstandene Schaden liegt im
vierstelligen Bereich.

Bildquellen:

  • Polizei Pressestelle: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel