Menü Zuhause

Feuer im Sportlerheim

Euskirchen-Flamersheim – Ein Zeuge konnte am Sonntag
(16.40 Uhr) beobachten, wie ein Unbekannter aus dem pflanzlichen
Bewuchs hinter dem Sportlerheim in der Speckelsteinstraße heraus
rannte und von der Örtlichkeit flüchtete. Zur gleichen Zeit konnte
der Zeuge Flammen über dem Sportlerheim wahrnehmen. Inwiefern der
flüchtige Unbekannte etwas mit dem Feuer zu tun hat, ist derzeit noch
Bestandteil der Ermittlungen. Durch den Brand wurde der Dachstuhl des
Sportlerheims sowie die Decke im Inneren beschädigt. Der Sachschaden
liegt im fünfstelligen Bereich.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel