Menü Zuhause

Feuer verwüstet Baustellentoilette

53902 Bad Münstereifel (ots) – Einen Schaden im mittleren
vierstelligen Bereich verursachte ein Feuer am frühen Montagabend
(04.25 Uhr) an einer Baustelle an der Kölner
Straße/Hermann-Löher-Straße. Eine Baufirma hatte neben einem
Toilettenhaus noch ein zusätzliches Toilettenhäuschen (Dixi)
aufgestellt. Offenbar wurde die Dixi-Toilette in Brand gesteckt.
Durch die Hitzeentwicklung brannte nicht nur die Dixi-Toilette ab,
sondern auch das feststehende Toilettenhaus wurde dadurch beschädigt.
Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das feststehende
Toilettenhaus verhindern.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel