Menü Zuhause

Firmenwagen aufgebrochen

Zuletzt aktualisiert am 22. Mai 2019 11:52 Uhr von Presse-Eifel

Weilerswist-Ottenheim (ots) – Sonntagabend (22 Uhr) stellte 
ein Angestellter einer Feuerschutzfirma sein Dienstfahrzeug vor 
seiner Wohnanschrift an der Ringstraße ab. Als er Montagmorgen (9.10 
Uhr) das Fahrzeug nutzen wollte, bemerkte er den Einbruch in seinen 
Firmenwagen. Unbekannte hatten über die vergangene Nacht die 
Heckscheibe eingeschlagen und mehrere Arbeitsmaschinen entwendet. Der
entstandene Schaden liegt im unteren vierstelligen Euro-Bereich.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel