Menü Zuhause

Frontalzusammenstoß – zwei Verletzte

Zuletzt aktualisiert am 1. Mai 2016 13:00 Uhr von Presse-Eifel

53894 Mechernich (ots) – Samstagmittag (12.55 Uhr) befuhr ein
20-Jährier aus Mechernich mit seinem Pkw die Landstraße 61 von
Mechernich nach Satzvey. In Höhe der Gemarkung Katzensteine verlor in
einer engen Kurvenkombination die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er
rutschte über die Vorderachse in den Gegenverkehr. Das erste ihm
entgegen kommende Fahrzeug konnte noch ausweichen. Ein 54-Jähirger
aus Mechernich, der dem 20-Jährige ebenfalls in der Kurvenkombination
entgegen kam wurde frontal vom Fahrzeug erfasst. Beide Fahrer wurden
verletzt und mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel