Menü Zuhause

Fußgänger angefahren

Zuletzt aktualisiert am 28. Oktober 2017 15:47 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Am Mittwoch gegen 19.30 Uhr stand ein
73-Jähriger aus Euskirchen an seinem geparkten Pkw auf der Thomas-
Mann- Straße. Als der Euskirchener gerade seine Fahrzeugtür öffnete,
fuhr rückwärtsfahrend ein Pkw gegen die Fahrertür seines Fahrzeuges
und quetschte ihn dort ein. Der ebenfalls 73-Jährige Niederländer
hatte beim Ausparken das Fahrzeug des Euskircheners nicht
wahrgenommen. Durch das Unfallgeschehen verletzte sich der
Euskirchener. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel