Menü Zuhause

Garage stand in Flammen

Zuletzt aktualisiert am 4. Juni 2014 15:38 Uhr von Presse-Eifel

Hellenthal (ots) – Dienstagnachmittag (17.54 Uhr) wurde die
Bewohnerin eines Einfamilienhauses an der Aachener Straße  durch
einen Lkw Fahrer über den Brand ihrer vom Haus abgesetzten Garage
informiert. Nach eigenen Angaben hatte die 64-Jährige kurz vor dem
Brandgeschehen noch Reinigungsarbeiten im direkten Umfeld der Garage
durchgeführt. Dabei sei ihr nichts aufgefallen. Nach dem Hinweis
versuchte sie zuerst das Feuer mit einem eigenen Wasserschlauch zu
löschen. Während dieser Zeit hatten Nachbarn schon die Feuerwehr
verständigt. Diese konnte dann den Brand löschen. Es entstand
Sachschaden. Da die Brandursache unklar war, wurde der Brandort
beschlagnahmt. Die Polizei ermittelt nun hinsichtlich der
Brandursache.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel