Menü Zuhause

Gasbetriebener Gabelstapler in Firmenhalle ausgebrannt

Zuletzt aktualisiert am 10. Juli 2014 14:02 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich (ots) – Durch die Explosion der am Stapler angebrachten
Gasflasche wurden Dienstagmittag (13.10 Uhr) vier Personen verletzt.
Alle erlitten ein Knalltrauma. Ein Arbeiter einer Firma an der Straße
„Am Billig“ hatte Flammen in der Fahrgastzelle gesehen. Er
informierte die Geschäftsleitung und die Feuerwehr. Beim Löschen des
Staplers explodierte dann die Gasflasche. Drei Feuerwehrleute und ein
Bediensteter wurden dadurch verletzt. Der Stapler wurde durch die
Polizei sichergestellt.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel