Menü Zuhause

Gaspedal und Bremspedal verwechselt

Bad Münstereifel (ots) – Eine Seniorin (78) aus Bad 
Münstereifel verwechselte am Montag (11.44 Uhr) beim Einparken 
Gaspedal und Bremspedal. Sie fuhr über einen Poller auf die Straße 
(Sebastian-Kneipp-Promenade) und kollidierte dabei mit einem Pkw und 
einem Transporter. Die Seniorin und der Pkw-Fahrer (70) aus Zülpich 
kamen mit Verletzungen ins Krankenhaus. Ihre Fahrzeuge waren nicht 
mehr fahrbereit. Der entstandene Schaden liegt im mittleren 
fünfstelligen Euro-Bereich.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel