Menü Zuhause

Gegen Baum gefahren

Zuletzt aktualisiert am 26. August 2019 15:34 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen-Dom Esch (ots) – Samstagabend (19.11 Uhr) befuhr
ein 19-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw die Kreisstraße 3 von 
Dom- Esch nach Weidesheim. Nach eigenen Angaben beschleunigte er 
Ortsausgang Dom- Esch seinen Pkw. Aus noch ungeklärter Ursache geriet
der 19-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier touchierte er 
zuerst mit seinem Außenspiegel einen Leitpfosten und prallte 
anschließend gegen einen Baum. Ein Rettungswagen brachte den 
Euskirchener in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel