Menü Zuhause

Gegen Begrenzungsmauer gefahren

Blankenheim-Dollendorf (ots) – Montagabend (22.14 Uhr) befuhr ein 19-Jähriger aus Blankenheim mit seinem Pkw die Lindenstraße in Richtung des Dorfplatzes (Lindenplatz). Hier kam er auf schneeglatter Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Begrenzungsmauer des Lindenplatzes. Er verletzte sich dabei leicht.

In einem Abstand von nur einer Minute nutzte ein weiterer 19-jähriger Blankenheimer die gleiche Strecke und rutschte in das zuvor verunfallte Fahrzeug. Durch diese Berührung wurde eine 23-jährige Blankenheimerin, die vor dem zuerst verunfallten Pkw stand, verletzt. Ein Rettungswagen brachte die junge Frau in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel