Menü Zuhause

Gegen Drogenbesitzerin lagen Haftbefehle vor

Zuletzt aktualisiert am 20. Mai 2019 18:59 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Bei einer Personenkontrolle an der 
Frauenberger Straße (Friedhofvorplatz) kontrollierte eine 
Polizeistreife zwei junge Frauen. Da vor den beiden Damen 
Schnellverschlusstütchen lagen, befragten die Polizisten, ob diese 
ihr Eigentum seien. Dies wurde bejaht. Als eine Polizistin die 
Durchsuchung der beiden ankündigte, übergab eine 31-Jährige aus 
Schleiden 98 Gramm Amphetamin an die Beamtin. Die 31-Jährige und ihre
18-jährige Begleiterin aus Nettersheim gaben an, dass die Drogen 
ausschließlich zum Eigenverbrauch bestimmt seien. Die Personalien 
wurden festgestellt, die Drogen beschlagnahmt. Gegen die 31-Jährige 
lagen zwei Haftbefehle vor. Sie wurde festgenommen.

Bildquellen:

  • Pol-Hand / Festnahme: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel