Menü Zuhause

Geldkassetten mit Taschengeld gestohlen

Euskirchen – Am Montagmorgen (10.45 Uhr) fiel den
Mitarbeitern eines Internats auf der Augenbroicher Straße in
Euskirchen der Diebstahl zweier Geldkassetten auf. In den
Geldkassetten befand sich das Taschengeld mehrerer Schüler. Die Täter
sind bisher nicht bekannt. Es handelt sich um einen Betrag im unteren
vierstelligen Euro-Bereich.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel