Website-Icon Presse-Eifel

Gemeinsame Kontrollaktion zur Beachtung der Coronaschutzverordnung

Bild

Gemeinsame Kontrollaktion zur Beachtung der Coronaschutzverordnung

Euskirchen (ots) – Am Donnerstag (12.11.2020, 11 Uhr) unterstützte die Kreispolizeibehörde das Ordnungsamt der Stadt Euskirchen bei Kontrollen zur Einhaltung der Maskenpflicht.

Die Kontrollen wurden im Verlauf der Georgstraße durchgeführt.

Insgesamt wurden 27 Verstöße gegen die bestehende Coronaschutzverodnung festgestellt und geahndet.

Den Betroffenen droht nun ein Bußgeld bis zu 250 Euro.

Die mobile Version verlassen