Menü Zuhause

Geschwindigkeitskontrollen innerhalb des Linksrheinischen Qualitätszirkels

Zuletzt aktualisiert am 7. Oktober 2014 15:45 Uhr von Presse-Eifel

53879 Kreis Euskirchen (ots) – Bei Geschwindigkeitskontrollen
innerhalb des linksrheinischen Qualitätszirkels  wurden am Sonntag,
04.10.2014 zwischen 16:40 Uhr bis 18:30 Uhr an der Messstelle auf der
Landstraße 61 zwischen Mechernich und Satzvey 367 Fahrzeuge gemessen,
56 Fahrzeugführer waren zu schnell, davon 10 Kräder. Ein Pkw Fahrer
fiel dabei besonders auf. Er wurde in Richtung Mechernich fahrend mit
97 km/h gemessen. Genau sieben Minuten später wurde er auf seiner
Rückfahrt mit 98 km/h in einer 70 km/h Zone gemessen. Dem Fahrer aus
dem Kreis Düren drohen nun zwei Bußgeldbescheide a 105 Euro und zwei
Punkte im Fahreignungsregister.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel