Menü Zuhause

Gestohlener Roller von Passanten entdeckt

Euskirchen (ots) – Am Donnerstag meldete ein 46-jähriger
Euskirchener den Diebstahl seines Rollers bei der Polizei. Er hatte
das Krad um 10.20 Uhr am Bahnhof abgestellt. Gegen 15.15 Uhr stellte
er den Diebstahl fest. Zeitgleich meldeten Passanten einen
verdächtigen Roller am Veybachufer. Eine Überprüfung ergab, dass es
sich um den gestohlenen Roller des Mannes handelte. Dieser war im
Frontbereich beschädigt. Die Diebe hatten offenbar versucht, den
Roller kurz zu schließen.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel