Menu Home

Gut gerüstet gegen Einbrecher

Zuletzt aktualisiert am 24. Mai 2018 21:25 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen – Am Mittwochabend nutzte ein bislang unbekannter
Täter die kurze Abwesenheit von 20 Minuten aus (18.30 bis 18.50 Uhr),
um in die Wohnung eines 71-Jährigen aus Euskirchen zu gelangen.
Zwecks Erhöhung des Einbruchsschutzes, hatte der Euskirchener seine
Terrassentür gesichert. Es hinderte den Täter daran, die Tür zu
öffnen.

Bildquellen:

  • Einbruch: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel