Menü Zuhause

Haar Fön löst Einsatz der Feuerwehr aus

Zuletzt aktualisiert am 26. August 2015 16:03 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Zu einem Badezimmerbrand rückten
Einsatzmittel am frühen Mittwochmorgen in die Hubert-Vallender-Straße aus.

Der Bewohner eines Einfamilienhauses wurde durch
Rauchentwicklung in seinem Haus geweckt. Er erkannte, dass die
Rauchentwicklung aus dem direkt neben dem Schlafzimmer liegenden Bad
kam. Er weckte seine Ehefrau, informierte die Rettungsdienste und
begab sich ins Freie.

Die hinzu gerufene Feuerwehr konnte den Brand
direkt löschen. Offenbar hatte ein am Stromnetz angeschlossener Fön
eine Kommode in Brand gesetzt. Personen wurden nicht verletzt.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel