Menü Zuhause

Handtasche von Schulter gerissen

Euskirchen (ots) – Als eine 57-Jährige aus Euskirchen am Sonntagnachmittag (15.15 Uhr) über einen Durchgang von der Baumstraße zur Straße „Kirchwall“ ging, wurde sie plötzlich von einem Mann von hinten angegriffen. Der Tatverdächtige griff nach der über die Schulter getragenen Handtasche und entriss sie der Dame. Der Flüchtige lief dann über die Baumstraße in Richtung Kirchstraße davon. Der Angreifer konnte von der 57-Jährigen wie folgt beschrieben werden: zirka 175 cm groß; lange, nach hinten gegelte Haare; Bekleidet mit einem grünen Parka, Sportschuhen und grauer Hose.

Bildquellen:

  • Überfallen, Raub (Symbolbild): OTS

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel