Menü Zuhause

Handyraub

53879 Euskirchen (ots) – Nach Aussage des 29-jährigen Geschädigten
traf man sich am Dienstagabend mit mehreren Freunden in einer Wohnung
an der Billiger Straße. Im Verlaufe des Abends (20.30 Uhr) kam es
dann zu sogenannten Schaukämpfen zwischen den Freunden. Als der
Geschädigte unglücklicherweise die Halskette eines Freundes
beschädigte, schlug dieser ihn unmittelbar mitten ins Gesicht, nahm
das Handy des Geschädigten aus dessen Hosentasche und verließ die
Tatörtlichkeit.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel