Website-Icon Presse-Eifel

Heizpilz explodiert

eeec img

Euskirchen (ots) – Sonntagmittag (13.58 Uhr) wollte ein 69-Jähriger Euskirchener auf seiner Terrasse einen Heizpilz bedienen.

Dabei kam es zu einer Explosion. Der Geschädigte versuchte mit eigenen Mitteln den Brand zu löschen. Hinzu kommende Helfer informierten die Feuerwehr. Diese konnte den Brand löschen.

Bei seinen eigenen Löschversuchen hatte der 69-Jährige schwere Verbrennungen erlitten. Er wurde mit einem Rettungswagen in eine Spezialklinik gebracht.

Die mobile Version verlassen