Menü Zuhause

Herd verursacht Brand in Keller

Zuletzt aktualisiert am 22. März 2016 14:56 Uhr von Presse-Eifel

53894 Mechernich (ots) – Eine eingeschaltete Herdplatte einer
Küche im Keller verursachte einen Brand der darauf abgestellten
Gegenstände. Montagabend (23.16 Uhr) bemerkte der Bewohner eines
Einfamilienhauses Brandgeruch aus seinem Keller. Er informierte
daraufhin die Feuerwehr. Diese konnte den Brand vor Eintreffen der
Polizei bereits löschen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde offenbar
durch den Geschädigten eine Herdplatte der im Keller stehenden Küche
unbewusst eingeschaltet. Darauf gelagerte Gegenstände gerieten
daraufhin in Brand. Es entstand leichter Sachschaden. Vorsorglich
wurde das Bewohnerehepaar durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus
gebracht.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel