Menü Zuhause

Hinweise zur Aufstellung von Maibäumen

Die Kreisstadt Euskirchen bittet darum, Maibäume nicht an Straßenlampen oder Verkehrsschildern zu befestigen. Die Lampen- und Schildermasten halten gegebenenfalls dem Gewicht oder einem Winddruck je nach Windstärke nicht stand. Masten können schief gedrückt werden oder umknicken und somit Schäden verursachen. Die Kreisstadt Euskirchen wird Maibäume, von denen eine solche Gefahr ausgeht, entfernen.

Bildquellen:

  • Info: Euregiophoto

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel