Menü Zuhause

Hochwertige Bohrer aus Fahrzeug entwendet

53881 Euskirchen (ots) – Montagmorgen (06.50 Uhr) hörte ein
44-Jähriger aus Euskirchen ein klirrendes Geräusch. Er hielt sich zu
dieser Zeit auf seiner Terrasse auf. Er schenkte diesem Umstand aber
keine weitere Bedeutung. Als er anschließend zu seinem Ford Transit
ging, erkannte er eine eingeschlagene Heckscheibe. Offenbar war dies
das zuvor vernommene Geräusch. Aus dem Fahrzeuginneren hatten
Unbekannte zwei hochwertige Bohrgeräte entwendet. Sein Firmenfahrzeug
hatte der 44-Jährige auf dem Seitenstreifen vor seinem Haus an der
Hardtstraße abgestellt. Der entstandene Schaden liegt im
vierstelligen Bereich.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel