Website-Icon Presse-Eifel

Hühner und Hahn gestohlen

DSC

Bad Münstereifel-Nöthen (ots) – In der Nacht zum Dienstag
entwendeten Unbekannte vier Hühner und einen Hahn aus dem hauseigenen
Garten eines Einfamilienhauses auf dem Hohner Weg in Nöthen. Die
Klappriegel der Stalltüre und der Pforte des separat eingezäunten
Stalles standen, nach Aussage der Geschädigten, gegen 08.00 Uhr
morgens offen. Ein totes Huhn wurde in Nähe des Grundstückes
aufgefunden.

Die mobile Version verlassen