Menü Zuhause

Hund vor Supermarkt gestohlen

53879 Euskirchen (ots) – Dienstagabend (18.00 Uhr) leinte ein
43-Jähriger aus Euskirchen seinen Hund vor einem Supermarkt an der
Gerber Straße an. Als er seine Einkäufe erledigt hatte, kam er zu
seinem Tier zurück. Nun stellte er jedoch fest, dass während seiner
Abwesenheit Jemand die achtjährige Mischlingshündin „Milujka“ samt
Leine gestohlen hatte. Bei dem Tier handelt es sich um eine Mischung
aus Belgischem Schäferhund und Riesenschnauzer. Der Hals des Hundes
und die Pfoten sind weiß abgesetzt.

Bildquellen:

  • Polizei Presse: OTS

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel