Menü Zuhause

Im Kreisel zusammengestoßen

Euskirchen (ots) – Zwei Pkw stießen am Montag (23.28 Uhr) im
Kreisel Europaplatz zusammen, wobei zwei Personen leicht verletzt
wurden. Eine 18-Jährige aus Euskirchen fuhr von der Wilhelmstraße in
den Kreisel ein und übersah dabei den von links kommenden Pkw eines
46-Jährigen aus Euskirchen. Dieser war von der Veybachstraße bereits
in den Kreisverkehr eingefahren. Durch den Zusammenstoß verletzten
sich die 18-Jährige und ein 18-Jähriger aus Euskirchen im Fahrzeug
des 46-Jährigen leicht. Die junge Frau wurde mit einem Rettungswagen
ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel