Menu Home

In Carport zum Stillstand gekommen

Nettersheim-Holzmülheim (ots) – Am Samstagmittag (13 Uhr) befuhr ein 78-Jähriger aus Hillesheim mit seinem Pkw die Landstraße 194 aus Buir kommend in Fahrtrichtung Holzmühlheim. Eingangs einer scharfen Linkskurve kam er mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab.

Nach circa 200 Metern Wiesengefälle kam er in einem Carport eines Wohnhauses zum Stillstand. Der Mann wurde schwerverletzt einem Krankenhaus zugeführt.

Es wurde im Rahmen der Ermittlungen festgestellt, dass der Mann alkoholisiert war. Ferner war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Der Sachschaden liegt im unteren fünfstelligen Euro-Bereich.

Bildquellen:

  • In Carport zum Stillstand gekommen. Foto: Polizei: Polizei

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel