Menü Zuhause

In einer Steigung mit dem Motorrad umgekippt

Euskirchen-Stotzheim – Am Donnerstagnachmittag (15.55 Uhr)
befuhr ein 58-jähriger Mann aus Swistal mit seinem Motorrad die
Konrad-von-Hochstaden-Straße in Euskirchen-Stotzheim. Er
beabsichtigte in eine Einfahrt zu fahren und wurde mit seinem Krad so
langsam, dass er aufgrund der Steigung, die die Straße aufweist,
umkippte. Das Motorrad fiel dabei auf ihn und er verletzte sich. Mit
einem Rettungswagen wurde er dem Krankenhaus zugeführt.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel