Menü Zuhause

In Grundschule eingebrochen

Zülpich-Wichterich (ots) – Mehrere Türen brachen Diebe bei einem Einbruch in eine Grundschule an der Jahnstraße auf. Die Diebe waren durch ein aufgehebeltes Toilettenfenster in die Schule gelangt. Hier brachen sie Türen auf. In diesen Räumen wurden alle Schränke und Schubladen durchsucht. Der entstandene Sach- und Beuteschaden liegt im unteren vierstelligen Euro-Bereich.

Bildquellen:

  • Einbruchschutz Vortrag Weyer: Archiv/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel