Menü Zuhause

In Tankstelle eingebrochen

53909 Zülpich (ots) – Am frühen Donnerstagmorgen (03.55 Uhr)
stellte eine Angestellte bei Frühdienstbeginn den Aufbruch in die
Tankstelle an der Römerstraße fest. Über die vergangene Nacht hatten
Diebe eine Hintertür zur Tankstelle aufgebrochen. Auch im Gebäude
wurden weitere Türen aufgehebelt. Zwei aufgefundene Tresore wurden an
Ort und Stelle aufgeflext. Ein Geldautomat im Gebäude wurde ebenfalls
aufgebrochen. Das aufgefundene Bargeld nahmen die Diebe mit. Der
entstandene Schaden liegt im unteren fünfstelligen Bereich.

Bildquellen:

  • Einbruchschutz Vortrag Weyer: Archiv/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel