Menü Zuhause

Informationsveranstaltung für Unternehmen: „Auszeiten und Wiedereinstieg. Gut geplant ist viel gewonnen!“

Zuletzt aktualisiert am 2. April 2015 18:50 Uhr von Presse-Eifel

Die Pflegereform sowie die Neuregelungen zur Elternzeit haben Folgen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer.
Zentrale, gesetzliche Neuerungen sind z.B. der Rechtsanspruch auf Familienpflegezeit, der Anspruch auf Förderung durch ein zinsloses Darlehen sowie die Einführung des Pflegeunterstützungsgeldes als Lohnersatzleistung bei kurzzeitiger Arbeitsverhinderung. Auch die Elternzeit wird flexibler. Zusammengefasst erhalten Mütter und Väter mit den neuen Regelungen die Möglichkeit, während der Elternzeit weiter in Teilzeit zu arbeiten und dafür mit der doppelten Bezugsdauer von Elterngeld unterstützt zu werden.

In der Informationsveranstaltung erfahren Personalverantwortliche und Geschäftsführer, welche Rechte und Pflichten mit den neuen gesetzlichen Regelungen zur Eltern- und Pflegezeit verbunden sind, welche Folgen sich für das Arbeitsverhältnis ergeben und wie sie durch ein strategisches Wiedereinstiegsmanagement die Auszeiten sinnvoll überbrücken können. Die Teilnahme ist kostenlos!

Veranstaltung „Auszeiten und Wiedereinstieg. Gut geplant ist viel gewonnen!“
Wann? 23.04.2015 um 17:00 Uhr
Wo? Kreishaus Euskirchen, Sitzungssaal 1, Jülicher Ring 32, 53879 Euskirchen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.demografie-initiative.de oder per E-Mail an sarah.weber@kreis-euskirchen.de

Bildquellen:

  • EU Logo Wirtschaft: Kreis Euskirchen

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel