Menü Zuhause

Innerhalb von zehn Minuten Auto vor Kindergarten aufgebrochen

Zuletzt aktualisiert am 9. Februar 2017 18:30 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Innerhalb von zehn Minuten schlug ein
Unbekannter die Scheibe des Pkw einer 46-jährigen Frau aus Euskirchen
auf dem „Kiefernweg“ ein. Er entwendete ihre Handtasche mit diversen
Dokumenten, EC-Karte und Bargeld. Die Frau hatte das Auto vor dem
Kindergarten abgestellt und wollte ihr Kind abholen. Ihre Handtasche
hatte sie auf dem Beifahrersitz abgelegt.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel