Menu Home

Johannes Gebertz zum stellvertretenden Leiter der Feuerwehr Euskirchen ernannt

Bürgermeister Dr. Uwe Friedl hat Herrn Stadtbrandinspektor Johannes Gebertz am 22.12.2014 unter Berufung in das Beamtenverhältnis als Ehrenbeamter zum stellvertretenden Leiter der Feuerwehr Euskirchen ernannt.

 

Der Rat der Kreisstadt Euskirchen hatte Herrn Gebertz zum 01.06.2013 zunächst kommissarisch zum stellvertretenden Leiter der Feuerwehr bestellt, da ihm zu diesem Zeitpunkt noch eine Voraussetzung für die endgültige Bestellung fehlte. Für das Amt des stellvertretenden Wehrführers ist der Nachweis eines absolvierten Lehrgangs für Wehrführer am Institut der Feuerwehr in Münster erforderlich. Diesen Lehrgang hat Herr Gebertz zwischenzeitlich mit Erfolg absolviert, so dass er nun seine Ernennungsurkunde aus der Hand des Bürgermeisters entgegennehmen konnte. Die Ernennung ist bis zum 31.05.2019 befristet.

Bildquellen:

  • Info: Euregiophoto

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel