Menü Zuhause

Kall-Keldenich

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2015 17:25 Uhr von Presse-Eifel

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Artikel vorlesen…“]

53925 Kall-Keldenich (ots) – Am Freitag (0.30 Uhr) musste die
Feuerwehr zu einem Schuppenbrand in die Straße „Klein-Köln“
ausrücken. Der Besitzer hatte Knallgeräusche gehört und sah dann,
dass sein Schuppen brannte. Bei eigenen Löschversuchen mit einem
Gartenschlauch atmete er Rauch ein und wurde vorsorglich ins
Krankenhaus gebracht. Der Schuppen brannte völlig ab.

 

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel