MotorradkontrolleKelbergZermüllen

Kelberg – Großangelegte Kontrolle des motorisierten Zweiradverkehrs

UPDATE: 14. Januar 2024 14:32

Am 02.09.2023 führten die Beamt*innen der Polizeiinspektion Daun mit Unterstützung umliegender Dienststellen eine stationäre Kontrollstelle im Bereich der B 257 von Kelberg-Zermüllen in Richtung Müllenbach durch.

Hier wurden zum einen durch Radarkontrollen Geschwindigkeitsüberschreitungen im Bereich der Ortslage von Zermüllen geahndet, zum anderen schwerpunktmäßig der motorisierte Zweiradverkehr kontrolliert.

Besondere Unterstützung erhielten die Beamt*innen an diesem Tag durch eine Delegation der niederländischen Polizei, welche die Beamt*innen im Rahmen wechselseitiger und länderübergreifender Kontrolltätigkeiten unterstützten.

Zusammenfassend wurden weit über 300 Fahrzeuge geschwindigkeitstechnisch gemessen.
Es kam zu 11 Verwarnungen im aufgrund von Geschwindigkeitsüberschreitungen.
Es wurden sieben Mängelberichte wegen kleinerer technsicher Mängel an Fahrzeugen ausgestellt.

Die Kontrolle wurde von allen kontrollierten Personen sehr positiv aufgenommen.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell