Menu Home

Kind kollidiert mit Pkw und wird schwer verletzt

Zülpich (ots) – Am Samstag um 13.12 Uhr befuhr ein 26-jähriger
Mann aus Vettweiß mit seinem Pkw den Frankengraben in Zülpich. In
Höhe der dortigen Grünanlage spielten mehrere Kinder, die der Fahrer
des Pkw bemerkte und seine Geschwindigkeit daraufhin reduzierte. Als
jedoch eins der Kinder plötzlich über die Straße rannte, wurde das
6jährige Mädchen aus Zülpich vom Pkw erfasst und schwer verletzt. Sie
wurde mit dem Rettungshubschrauber zur Uniklinik Köln geflogen. Der
Frankengraben war für die Unfallaufnahme ca. 1 Stunde komplett
gesperrt.

Bildquellen:

  • Euro 1 (RTH): ADAC

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel