Menü Zuhause

Kind mit Fahrrad gegen Pkw gefahren

Zülpich – Wichterich (ots) – Durch einen Rettungswagen musste
Montagnachmittag (17.22 Uhr) ein achtjähriges Mädchen nach einem 
Zusammenstoß mit einem Pkw in ein Krankenhaus gebracht werden. Das 
Kind war mit seinem neuen Fahrrad auf der Lommersumer Straße zur 
Mühlheimer Straße unterwegs. Dort fuhr es offenbar ohne zu bremsen in
den Einmündungsbereich ein. Mit seinem Rad fuhr das Mädchen gegen die
hintere rechte Beifahrertür eines Pkw's, der auf der Lommersumer 
Straße in Richtung Mühlheim fuhr. Durch die Berührung stürzte das 
Mädchen auf die Fahrbahn und verletze sich.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel