Menü Zuhause

Kinder- und Jugend-Kulturprogramm des Kinderschutzbundes Bad Münstereifel

Film für Kinder ab 6 Jahren: „Flussfahrt mit Huhn“

Montag, 01.06.2015 um 15.00 Uhr

Rathaus, Rats- und Bürgersaal
Marktstr. 15, Bad Münstereifel
Eintritt 1,50 €

Eine spannende Verfolgungsjagd voller Tempo und mit viel Humor. Vier Freunde wollen das große Abenteuer erleben. Während der Urlaubsreise der Eltern besorgen sie sich ein Ruderboot und machen sich nachts heimlich auf die Reise. Einen neuen Weg zum Meer wollen sie entdecken. Als der großvater ihre Flucht entdeckt und sie sucht, beginnt eine abenteuerliche Verfolgungsjagd. Wenn Großeletern mit ihren etwa sechsjährigen Enkeln diesen Film anschauen, macht es besonders viel Spaß. Nach dem Film können die spannendsten Szenen gemalt werden.

 

Lesung mit Elke Andersen für Kinder ab 5 Jahren: „Leuchtkäferchen“

Dienstag, 09.06.2015 um 15.00 Uhr

Stadtbücherei
Kölner Str. 4, Bad Münstereifel
Eintritt frei

Im Juni fliegen in warmen Sommernächten die Leuchtkäferchen. Man sieht sie an Abenden und in Nächten dann leuchten und findet sie wunderschön. Dabei sehen sie gar nicht so schön aus und es fliegen nur die Männchen. Die Geschichte von Max Bollinger erzählt von ihnen. Mio, ein kleiner Leuchtkäferjunge und Lenchen warten auf die Johannisnacht.
Nach der Lesung werden Laternen gebaut, um die Johannisnacht zu beleuchten, damit kann der längste Tag und die kürzeste Nacht gefeiert werden.

 

Theater für Kinder ab 5 Jahren: „Gedichte für Kinder“

Mittwoch, 17.06.2015 um 16.00 Uhr

Seniorenzentrum/proCom Eifelzentrum
Otterbach 80, Bad Münstereifel
Eintritt: 3,00 €

Kinder lieben Gedichte, behalten sie gut und rezitieren sie gern. Oliver Steller spricht und singt wunderschöne Gedichte an diesem Nachmittag. Hören kann man „Wenn der Bär“, „Die drei Spatzen“, „Die Spinne Martha“, „Das Lied vom Zopf“, „Muschellied“, „Zungenverfitzler“, „Der Rattenfänger“, „Herr von Ribbeck“ und noch viele mehr…

 

Schwanen-Apotheken-Museum für Kinder ab 5 Jahren: „Frische Möhren“

Mittwoch, 24.06.2015 um 15.00 Uhr

Schwanen-Apotheken-Museum
Werther Str. 13-15, Bad Münstereifel
Eintritt frei

Frische Möhren sind gesund und darum werden sie an diesem Nachmittag genau angeschaut. Die Kinder schneiden die leckeren Möhren auf besondere Art und belegen ein Brot. Butterbrot mit Karottenblümchen schmeckt lecker. Elke Andersen liest das Märchen vom Möhrenziehen vor. Ob die Kinder wohl Zuckermöhren kennen? Weil es früher nicht so viele Süßigkeiten gab, rieb die Oma Möhren und bestreute sie mit Zucker. Die gab es dann als Überraschung für die Kinder.

Bildquellen:

  • Info: Euregiophoto

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel