Menü Zuhause

Kinderbeteiligung bei der Planung von Spielplätzen

Die Kreisstadt Euskirchen lädt alle Kinder zwischen 3 und 13 Jahren, die im neuen Wohngebiet Gertrudisgärten und im näheren Umkreis wohnen, zu einem Planungstreffen für den neuen Spielplatz ein, denn die Kinder dürfen bei der Gestaltung des Platzes und der Art der Spielgeräte mitbestimmen.

Das Planungstreffen findet am Freitag, 18.05.2018, von 16-17 Uhr auf der zukünftigen Spielplatzfläche statt. Der neue Spielplatz wird in der Nähe des städtischen Kindergartens Nordstraße 75 entstehen. An der Kita befindet sich ein Richtungspfeil zum Treffpunkt.

Des Weiteren lädt die Kreis Stadt alle Kinder zwischen 3 und 13 Jahren, die im Ortsteil Euenheim wohnen, am Donnerstag, 17.05.2018, von 16-17 Uhr zu einem Planungstreffen für die Neugestaltung des Spielplatzes in der Johannesstraße ein, denn die Kinder dürfen bei der Gestaltung des Platzes und der Art der Spielgeräte mitbestimmen.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Kinder, die an dem Tag verhindert sind, können auch ihre Vorschläge einreichen. Auskunft hierzu erteilt Frau Barth, Fachbereich Schulen, Generationen und Soziales, Tel.: 02251- 14 398 oder jugendportal@euskirchen.de.

Bildquellen:

  • Info: Euregiophoto

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel