Menü Zuhause

Kino für Senioren im Juli

Zuletzt aktualisiert am 11. Juni 2015 13:47 Uhr von Presse-Eifel

In der Reihe “Kino für Senioren”, die vom Seniorenbüro der Kreisstadt Euskirchen gemeinsam mit dem Kino-Center Galleria, Berliner Straße 23, durchgeführt wird, wird der nächste Film am Mittwoch, dem 01.07.2015, gezeigt. Es handelt sich um den Film „Honig im Kopf“.

 

Zum Film: Besorgt verfolgt die Familie von Niko mit, wie sein Alzheimer erkrankter Papa Amandus mehr und mehr seine Erinnerung verliert. Einzig ein Venedigaufenthalt vor einigen Jahrzehnten, bei dem er seine Frau kennengelernt hatte, bleibt dem ehemaligen Tierarzt stets lebendig im Gedächtnis. Weil sie fürchtet, ihr Großvater könne ins Pflegeheim abgeschoben werden, büchst die elfjährige Tilda mit Amandus aus und macht sich auf den Weg nach Venedig. Die Eltern heften sich an ihre Fersen und erleben selbst ein Abenteuer.

 

Die Laufzeit des Films beträgt 139 Minuten.

Die Vorstellung beginnt um 15.00 Uhr. Vorher treffen sich die Kinobesucher/innen ab 14.00 Uhr zunächst zu einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen im Foyer des Kinos.

Der Eintritt kostet 5,00 Euro und beinhaltet Kaffee und Kuchen. Für Inhaber des Euskirchen-Passes gibt es eine Ermäßigung.  Das Kinocenter Galleria verfügt über einen Aufzug. Für Gehbehinderte Personen wird die hintere Reihe des Kinos freigehalten, sodass keine Stufen zu bewältigen sind. Kartenreservierungen sind über den Link http://www.cineplex.de/kino/home/city17/ und auch telefonisch unter 02251/782613 möglich.

 

Die nächste Seniorenkino-Vorstellung findet am 05.08.2015 statt.

Bildquellen:

  • Info: Euregiophoto

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel