Menu Home

Kleinkind nach Verkehrsunfall verletzt

Weilerswist-Lommersum (ots) – Mittwochabend (18.40 Uhr) 
befuhr eine 71-Jährige aus Weilerswist mit ihrem Pkw die Brüsseler 
Straße zur Limburger Straße. Nach eigenen Angaben übersah sie am 
Kreuzungsbereich zum Wichertericher Weg den vorfahrtberechtigen Pkw 
einer 31-Jährigen aus Köln. Sie war auf dem Wichericher Weg zur 
Limburger Straße unterwegs. Beide Fahrzeugführerinnen blieben 
unverletzt. Ein Kleinkind im Alter von sechs Monaten im Fahrzeug der 
Kölnerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel