Menu Home

Kölnerin ausgeraubt Polizei sucht Zeugen

Zuletzt aktualisiert am 9. März 2016 16:52 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Dienstagabend (21.35 Uhr) ging eine
37-jährige Kölnerin die Bahnhofstraße in Richtung Neustraße hinunter.
In Höhe einer Buchhandlung wurde sie plötzlich von einem Pärchen
umgerissen und zu Boden gebracht. Danach griffen die beiden Angreifer
nach der Tasche der Kölnerin und entrissen sie ihr. Das Pärchen
flüchtete dann über die Veybachstraße in Richtung Europakreisel. Die
beiden Angreifer konnten von der 37-Jährigen wie folgt beschrieben
werden: Männliche Person: 170 cm groß; vermutlich Osteuropäer;
dunkles Haar; helle Jacke (braunes Lederimitat);Bluejeans; dunkle
Boots; Weibliche Mittäterin: 175 cm groß; rotes Haar; schlank; blaue
Strickjacke mit hellem Fellimitatkragen; blauer Pullover; Bluejeans;
Hinweise bitte an die Polizei Euskirchen unter der Telefonnummer
02251/799-585 oder 02251/799-0.

Bildquellen:

  • Polizei: OTS

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel