Menü Zuhause

Kradfahrer durch Fahrfehler in den Gegenverkehr

Zuletzt aktualisiert am 5. Juni 2015 14:18 Uhr von Presse-Eifel

53937 Schleiden (ots) – Donnerstagmorgen (10.35 Uhr) befuhr ein
49-Jähriger aus Meerbusch mit seinem Krad die Bundesstraße 266 von
Simmerath nach Vogelsang. Nach eigenen Angaben machte der 49-Jährige
in einer scharfen Rechtskurve einen Fahrfehler. Dadurch geriet der im
Scheitelpunkt der Kurve auf die Gegenfahrspur. Hier stieß er mit
einem entgegen kommenden Pkw eines 49-Jährigen aus Rheinbach
zusammen. Ein Rettungswagen brachte den 49-Jährigen in ein
Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel