Menü Zuhause

Kradfahrer Hinterrad weggerutscht

Zuletzt aktualisiert am 22. Juli 2015 11:06 Uhr von Presse-Eifel

53902 Bad Münstereifel (ots) – Montagnachmittag (17.10 Uhr) befuhr
ein 24-Jähriger aus Duisburg mit seinem Motorrad die Landstraße 498
von Scheuren nach Bad Münstereifel. Nach eigener Aussage sowie von
unbeteiligten Zeugen durchfuhr er sehr langsam eine Linkskurve.
Trotzdem rutschte ihm das Hinterrad weg und er kam zu Fall. Ein
Rettungswagen brachte den Mann in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel