Menü Zuhause

Kradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Schleiden-Bronsfeld (ots) – Am Samstag gegen 13.45 Uhr kam es zum
Sturz eines 58 Jahre alten Kradfahrers, der auf der Straße Bronsfeld
in Richtung Schleiden unterwegs war. Ein Zeuge hatte einen vom
Motorrad ausgehenden lauten Knall gehört und dann beobachtet, dass
sich das Krad querstellte, wonach es samt Fahrer zu Fall kam. Der
Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.
Die Unfallursache ist noch unklar. Es ist aber nicht auszuschließen,
dass ein technischer Defekt zur Entstehung des Unfalls beigetragen
hat. Das Motorrad wurde daher sichergestellt.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel