Menü Zuhause

Kradfahrer stürzte

Bad Münstereifel – Am Dienstagabend (20.47 Uhr) befuhr
ein 27-jähriger Euskirchener mit seinem Krad im Pulk mit seinen
beiden Bekannten die Landstraße 165 aus Esch kommend in Richtung
Schuld. In Höhe der Buchholzbacher Mühle kam er nach rechts von der
Fahrbahn ab und stürzte. Er verletzte sich dabei schwer.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel