Menu Home

Kradfahrer verbremste sich

53902 Bad Münstereifel (ots) – Sonntagvormittag (11.02 Uhr) befuhr
ein 42-Jähriger aus Köln mit seinem Krad die Landstraße 165 von
Nöthen nach Bad Münstereifel. Auf der Kurvenreichen, abschüssigen
Strecke hinter den Nöthener Tannen verbremste sich der Kölner. Nach
eigenen Angeben betätigte er so stark die Vorderradbremse, dass sich
das Krad hinten abhob. Er verlor die Kontrolle über seine Maschine,
querte den Gegenfahrstreifen und prallte dort gegen den Bordstein und
stürzte. Ein Rettungswagen brachte den 42-Jährigen ins Krankenhaus.

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel