Menü Zuhause

Kradfahrer weicht entgegen kommendem Pkw aus und stürzt

Zuletzt aktualisiert am 24. Oktober 2014 15:47 Uhr von Presse-Eifel

Kall (ots) – Am Donnerstag (16.55 Uhr) stürzte ein 24-jähriger
Motorradfahrer aus Maastricht (Holland) auf der Kreisstraße 27 und
verletzte sich leicht. Der Mann war unterwegs aus Richtung
Wallenthaler Höhe in Richtung Voißel. In einer Linkskurve kam ihm ein
Pkw entgegen. Da der Kradfahrer den Eindruck hatte, dass der Pkw auf
seine Fahrbahnseite kommen würde, wich er nach rechts aus. Er kam auf
den unbefestigten Seitenstreifen und stürzte. Das Krad prallte
anschließend gegen einen Baum. Der Mann wurde mit leichten
Verletzungen mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Zu
einer Berührung mit dem Pkw kam es nicht. Der Fahrer des Autos setzte
seine Fahrt fort, ohne anzuhalten.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel